mehr

Warum gibt es KURS FAHRRADSTADT?
Warum die Form als offener Brief / Petition?

In vielen Städten weltweit, die bereits an der Transformation in eine nachhaltigere Zukunft arbeiten, sind es oftmals die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, die sich ganz besonders für dieses Thema stark machen und einsetzen. So lief es Kopenhagen, so läuft es heute z.B. in London oder Paris. Wir haben darum die Form eines offenen Briefes an unseren Bürgermeister Olaf Scholz gewählt, um auch ihn mit möglichst vielen Argumenten zu überzeugen. Dieser offene Brief inklusive seinen 5 Forderungen sollte von vielen Hamburgerinnen und Hamburgern auf change.org unterschrieben werden, um zu zeigen, dass diese Veränderungen auch gewünscht sind. Im Gegensatz zu einem Volksentscheid, wie er beispielsweise in Berlin in Planung ist und klar definierte Ziele per Gesetz festzuschreiben versucht, geht es bei KURS FAHRRADSTADT vielmehr um einen generellen Sinneswandel, den wir auf emotionaler Ebene erreichen möchten.

Über uns
Mitmachen bei KURS FAHRRADSTADT
Der Blog „Osterstraße autofrei!“

Advertisements